- Der Bondaffe.com - Der Finanzblog, der Sie auf mehr und andere Gedanken bringt -

'Du sollst Deinen Geist nicht in Deinem Smartphone verschwinden lassen' - unbekannt

NEU
Uhr

Artikel zu vergleichbaren Themen

3 Kommentare

  1. 1

    joah

    Solange das Volk in Emotion (Angst, Zweifel, Schock, Wut, Hass) gehalten wird ist für die Drahtzieher alles in „bester Ordnung“. Erst recht dann, wenn man immer wieder ein neues Ereignis generieren kann – meist dann, wenn das vorherige schon langsam wieder verdaut wurde. Willkommen bei der Berg-und-Talfahrt der Emotionen gegen das rationelle Denkverhalten. Was erwartet uns beim Nächsten?

    Reply
  2. 2

    Frank Zach

    meine Frage: wird der gesamte Aktienmarkt zusammen brechen,oder sollte man seine Minen aktien behalten?

    Reply
    1. 2.1

      Bondaffe

      Vor 30 Jahren habe ich Erfahrungen mit südafrikanischen Goldminen gemacht. Diese Aktien gibt es heute noch. Sie sind aber wirklich hochspekulativ. Ich glaube, dass sich nach einem Aktienmarktzusammenbruch bestimmte Eliten die Goldminen, auch Platinminen einfach unter den Nagel reißen. Das habe ich bei den Südafrikanern erkannt. Dann würde die Aktien einfach vom Markt verschwinden. Das würde Sinn machen. Was wollen den bestimmte Eliten noch mit Aktionären?

      Reply

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.